Spontan und moodie im look

von Stefan

Portraitfotografie

Vor ein paar Wochen hab ich ganz spontan ein paar Portraits von Nico gemacht. Nico ist seit vielen Jahren ein guter Freund und es hat mir eine Freude bereitet wieder mal klassische Portraitfotografie zu betreiben. Es gab kein Ziel und auch keinen konkreten Auftrag dahinter. Die Location rund um den Bahnhof in Fulda hat dann die Stimmung vorgeben, sodass dieses kleine Shooting ein wenig wie eine Bootsfahrt war: Du weißt nicht wohin es dich treibt!
Eigentlich hatte ich auch nicht vor Bilder hieraus zu zeigen, doch der Look und Nicos Ausstrahlung gefallen mir. Deshalb gibts hier ein paar der Portraits aus dem spontanen Shooting.

Moodie im Look

Ich mochte vorherrschende Lichtstimmung an der Location, die war schön soft mit ein paar Licht gefluteten Ecken. Hier find ich es besonders spannend Personen zu platzieren um die harten Kontraste die entstehen zu nutzen. Insgesamt hat es richtig spaß gemacht mit Nico – vielen Dank auch für die Erlaubnis ein paar der Bilder zeigen zu dürfen.

Fotografiert hab ich mit einer Sony Alpha 6500 und dem allround Objektiv Tamron 28-75 2.8 (hier mein Review dazu)

 

Mit authentischen Bildern punkten