Portraitfotografie – Spontan und moodie im look

Portraitfotografie

Vor ein paar Wochen hab ich ganz spontan ein paar Portraits von Nico gemacht. Nico ist seit vielen Jahren ein guter Freund und es hat mir eine Freude bereitet wieder mal klassische Portraitfotografie zu betreiben. Es gab kein Ziel und auch keinen konkreten Auftrag dahinter. Die Location rund um den Bahnhof in Fulda hat dann die Stimmung vorgeben, sodass dieses kleine Shooting ein wenig wie eine Bootsfahrt war: Du weißt nicht wohin es dich treibt!
Eigentlich hatte ich auch nicht vor Bilder hieraus zu zeigen, doch der Look und Nicos Ausstrahlung gefallen mir. Deshalb gibts hier ein paar der Portraits aus dem spontanen Shooting.

Moodie im Look

Ich mochte vorherrschende Lichtstimmung an der Location, die war schön soft mit ein paar Licht gefluteten Ecken. Hier find ich es besonders spannend Personen zu platzieren um die harten Kontraste die entstehen zu nutzen. Insgesamt hat es richtig spaß gemacht mit Nico – vielen Dank auch für die Erlaubnis ein paar der Bilder zeigen zu dürfen.

Fotografiert hab ich mit einer Sony Alpha 6500 und dem allround Objektiv Tamron 28-75 2.8 (hier mein Review dazu)

 

Wer hier schreibt

Hi, ich bin Stefan Franke und lebe in Fulda. Ich liebe das Laufen, Reisen und Fotografieren. In meinem Blog schreibe ich über fotografische Themen, inspirierende Künstler, spannende Technik oder über das Leben und Reisen. Ich bin ausgebildeter Fotograf, Mediengestalter und seit über 12 Jahren als Fotograf unterwegs. Auf dem Bild siehst du mich auf der Chinesischen Mauer, während eines spontanen Selfies. 

Stefan Franke auf der Chinesischen Mauer
Das Lese ich gerade

Susan Sontag erötert die Beziehung der Fotografie zur Kunst, zum allgemeinen Bewusstsein, zur Realität und diskutiert die Arbeiten der berühmten und entscheidenden Fotografen des 20. Jahrhunderts – und die Enstehung einer Ästhetik, die es vor der Fotografie nicht gab. Das Buch ist über 40 Jahre alt, aber aktueller denn je. 

Das HÖre ich gerade

Ich liebe Audio-Inhalte, wie Podcasts oder Hörbücher. Hier zeige ich dir, was mich gerade inspiriert. Vielleicht ist folgender Audio-Content ja auch etwas für dich.

„Macht und Millionen“
Ein spannender Krimi-Podcast über diverse Wirtschaftskrimis von Business Insider.

stefan franke logo black