Das war das Opel Running Camp 2020 in Monte Gordo

Share on facebook
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on reddit
Share on whatsapp
Inhaltsverzeichnis

Opel Running Camp 2020 in Monte Gordo

Hinter mir liegen ein paar verrückte Tage: 75 Laufkilometer in 2500km Entfernung,  diverse Kraft und Dehnübungen, eine neue 5 Kilometer Bestzeit, Ausnahmezustand in Portugal, kein Halbmarathon in Lissabon und eine menge neuer Lauffreunde.

Aber hier mal ganz nach der Reihe.

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 003
Opel Running Camp 2020 – Mein Laufschuh
Opel Running Camp 2020 stefanfranke 012
Opel Running Camp 2020 – Sonnenaufgang

Was ist das Opel Running Camp überhaupt?

Hinter diesem Camp steht keine geringere als Sonja von Opel. Sonja kennen wir bereits von unserem China Trip in 2018. Sonja ist eine sehr gute Ultra-Läuferin, Buchautorin und vor allem eine durch Leidenschaft getriebene Läuferin. Das Camp in Monte Gordo (an der Algarven Küste in Portugal) betreibt Sonja schon seit ein paar Jahren. Jedes Jahr finden sich hier Läufer aus Deutschland und ganz Europa zusammen um neue Trainingsreize, Bestzeiten und neue Läuferkontakte zu finden.

 

Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 28
Opel Running Camp 2020 – Monte Gordo (Foto: Maiken Liss)
Opel Running Camp 2020 stefanfranke 007
Opel Running Camp 2020 – Das ist Sonja

Das Camp und die Trainingswoche

Unseren Stützpunkt bezogen wir am Samstag (14.3) in Monte Gordo, das dortige „The Prime Energize“ war unser Camphotel. Es war ein relativ neues Hotel mit einer großartigen Ausstattung. Neben Sauna, Pool auf dem Dach und anständigen Zimmern gab es vor allem ein hervorragendes Angebot an guter Ernährung. Perfekt für Sportler! Das Personal war dermaßen zuvorkommend, das ich schon fast erschrocken war (ob das an der allgemein bekannten „Deutschen Servicewüste“ liegt?). Ich kann das Hotel hier allen Monte Gordo Besuchern wärmstens empfehlen!
Der Ort Monte Gordo liegt ganz im Westen an der Algarve, die Spanische Grenze ist nur ein paar Kilometer entfernt. Der Ort ist ein Mekka für Sportler und Rentner. Insgesamt sind die Bedingungen ideal, stabile Temperaturen, ein großes Stadion um die Ecke und lange Strände machen es hoch angenehm hier zu trainieren.

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 005
Opel Running Camp 2020 – The PR1ME Engergize

 

Die reguläre Trainingswoche konnte aufgrund der Corona-Krise leider nicht komplett erfüllt werden (mehr dazu etwas weiter unten), bis einschließlich Donnerstag standen aber alle Einheiten auf dem Programm und konnten absolviert werden.
Das Programm war so vielfältig, dass ich es immer noch nicht ganz verarbeitet habe bzw. mit einigen wehmütigen Erinnerungen zu Kämpfen habe. Hier mal ein Foto der regulären Porgrammkarte. Wie gesagt, der Aufenthalt in Lissabon fiel leider aus.

 

Opel Running Camp 2020 wochenplan
Opel Running Camp 2020 Wochenplan

 

„Hell und Wach“ eine tiefgründige Einheit am Morgen: Sanfte Mobilisation, weicher Sandstrand und der Sonnenaufgang der Algarve zaubert wirklich jedem Läufer ein Lächeln in das Herz

 

Nach der Einheit am Morgen am Strand folgte immer die „Hauptmahlzeit“ , oder besser gesagt die läuferische Herausforderung. Hier war wirklich alles dabei: Tempo-Einheiten mit kurzen Sprints, lockere Runden und ein langer Lauf durch ein Naturschutzgebiet.

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 008
Opel Running Camp 2020
Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 40
Opel Running Camp 2020 – Stabitraining (Foto: Maiken Liss)
Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 4
Opel Running Camp 2020 – Einlaufen (Foto: Maiken Liss)

 

Besonders wichtig war aber auch die Entspannung, sodass hier immer wieder Stretching Einheiten auf dem Programm standen, mal am Strand und mal auf einem ziemlich coolen kleinen Sportplatz. Das Stadion in Villa Real war leider gesperrt.

Richtig geballert wurde auf der legendären 5 Kilometer Pinienwaldrunde: Hier gilt nur eins – gib 110% und Lauf gegen dich selbst!

Ja, die Pinienwaldrunde – gefürchtet und unerschrocken standen wir am Start um am Ende der 5 Kilometer Distanz einige neue Bestzeiten erlaufen zu haben. Ich war mega Happy über meine 5 Kilometer Zeit: 21:19 min.

 

Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 61
Opel Running Camp 2020 – Nach der 5km Pinienwaldrunde (Foto: Sonja von Opel)

 

Das Camp wurde insgesamt mit Vorträgen, Gesprächsrunden, einer historisch tiefgründigen Präsentation über die Entstehung des Marathons von Camplerin und Archäologin Brigitte abgerundet. Wer hier als Läufer noch nicht genug hatte, konnte sich mit den Teilnehmern jederzeit Austauschen.

Normalerweise sind die Camps von Sonja immer fix und fertig und komplett Ausgebucht, die Corona-Krise schlug wenige Tage jedoch voll durch, sodass die Hälfte der Gruppe kurzfristig abgesagt hatte. Wir standen also etwas dezimiert dort, insgesamt waren wir 15 Leute, davon 3 Coaches.

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 013
Opel Running Camp 2020 – Campler
Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 57
Opel Running Camp 2020 – Campler Komplett ohne Sonja (Foto: Sonja von Opel)

 

Auf dem Bild seht Ihr außerdem noch Toni Parpart und Maiken Liss, welche unsere Gruppe Coaches prima unterstützt haben. Toni hat schon den TransAlpin Run hinter sich, welcher mit 250km, 16.500 Höhenmeter und 8 Tagesetappen zu den anspruchsvollsten Ultra-Trails überhaupt gehört und ist studierter Sportwissenschaftler.

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 011
Opel Running Camp 2020 – Toni Parpart

 

Meiken ist eine überaus erfahrene Ultra-Läuferin und hat im Camp auch die Fotos gemacht. Eine prima Arbeit mit Diashows am Abend und einer Diashow der Woche. Meiken hat unteranderem den „Ultratrail Capetown“ in Kapstadt gelaufen, das war Ihr erster 100km Lauf. Wahnsinn, wenn ich mir vorstelle 100km zu laufen, was das für eine Leistung ist!

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 009
Opel Running Camp 2020 – Maiken Liss

 

Richtig gefreut hat mich auch das Martin dabei war! Martin Grüning kannten wir auch schon aus dem China Trip, als ehemaliger Profi auf der Marathon Distanz mit der Bestzeit 2:13:30 und Verantwortlicher für das Magazin Runnersworld ist er sozusagen ein laufendes Läufer-Lexikon 🙂

 

Opel Running Camp 2020 stefanfranke 006
Opel Running Camp 2020 – Runnersworld
Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 100
Opel Running Camp 2020 – Sonja von Opel (Foto: Maiken Liss)
Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 86
Opel Running Camp 2020 – Longrun Selfie (Foto: Maiken Liss)
Opel Running Camp 2020 Monte Gordo 24
Opel Running Camp 2020 – Tempoläufe mit Martin Grüning (Foto: Maiken Liss)

Ausnahmezustand in Portugal und kein Halbmarathon in Lissabon

Die Campwoche war insgesamt überschattet vom Ausbruch des Corona-Virus und sorgte am Ende auch dafür, dass wir das Camp vorzeitig verlassen mussten. Die Situation vor Ort und die der Fluggesellschaften zwangen uns leider dazu.
Hier zeigt sich auch wieder einmal wie wichtig die mentale Einstellung ist: Laufen ist nicht immer das wichtigste, die Sicherheit und Gesundheit geht vor. Wettkämpfe auf der ganzen Welt wurden abgesagt und zwar aus guten Grund.

Laufen ist jedoch eine Lebenseinstellung – warum ein Wettkampf nur die Spitze ist erfährst du hier.

Ich danke Sonja und dem Team für das 1A Krisenmanagement und die persönliche Betreuung. Wir alle hatten Fragen und Unsicherheiten, die letztlich alle gelöst wurden! Wir freuen uns auf das Opel Running Camp 2021 in Monte Gordo – dann aber mit Halbmarathon!

Folgend einige Bilder – viele der Bilder sind fotografiert von Maiken Liss (gekennzeichnet)!

 

 

 

 

 

stefan franke logo black